Zoom

InsectShock – 500 ml






Die innovative Kombination aus verschiedenen natürlichen Rohstoffen wie Niemextrakt, ätherischen Ölen, mit dem von der Natur inspirierten Insektenschutzwirkstoff Reppellent IR3535 verleiht Insect-Shock einen ausgeprägten Schutz gegen Insekten.


bei Amazon kaufen

Details

Produktinformation

Alle Jahre wieder in der für Pferd und Reiter schönsten Jahreszeit werden die Insekten durch die pferdeeigenen Ausdünstungen angezogen. Die innovative Kombination aus verschiedenen natürlichen Rohstoffen wie Niemextrakt, ätherischen Ölen, mit dem von der Natur inspirierten Insektenschutzwirkstoff Reppellent IR3535 verleiht InsectShock einen ausgeprägten Schutz gegen Insekten. Die besonderen Hafteigenschaften unterstützen diese Wirkung auch bei starkem Schwitzen.


Fütterungsempfehlung

Vor Gebrauch schütteln, auf Haut oder Fell sprühen. Besonders die Bereiche behandeln welche gerne von Insekten besetzt werden. Wir empfehlen eine Einwirkzeit von etwa 10-20 Min. Bei sehr hohem Aufkommen von Bremsen kann es sinnvoll sein zusätzlich Fliegendecken und Masken zu verwenden und die freiliegenden Stellen ausgiebig mit InsectShock zu behandeln.


ADMR

Keine Wartezeit beachten.


Produktinformation Wirkstoffe 0,25 % Niemextrakt, 5 % IR3535, weitere Inhaltsstoffe: ätherische Öle Hinweise zur Entsorgung: restentleerte Verpackungen Wertstoffsammlung Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Moritz Labjuhn zu InsektShock
Kirstin Suhr zu InsektShock
Milena-Kim Büsing zu InsektShock

Kundenmeinungen

Desi Für kurzfristig super Wir haben verschiedene Insektenabwehrmittel von unterschiedlichen Herstellern ausprobiert. Meine Wahrnehmung: bei InsectShock gehen die Viecher quasi sofort auf Abstand bei „Clac“ kommen sie angeschwirrt, scheinen dann aber zu entscheiden, dass es ihnen doch „nicht mundet“…. InsectShock wirkt kurzfristig super, d.h. wenn ich Lotti putzen möchte, greife ich zu InsectShock. Lotti steht dann wunderbar still und wackelt nicht dauernd mit dem Kopf, um die Insekten zu vertreiben. Wenn sie immer Sommer lange auf der Koppel steht greife ich lieber zu „Clac“.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: InsectShock

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein